Bildungsarbeit

„Bilden heißt gestalten, formen, ausprägen, und je schärfer und vollkommener das geschieht, um so richtiger und wirklicher schreitet die Bildung vorwärts.“ (Adolph Kolping)

Zu unserer Kernaufgabe gehört es, ihre Begabungen und Fähigkeiten zu entfalten, Lebenshilfe und Orientierung zu geben, ihr Leben als Christen zu gestalten, die Möglichkeit zu geben, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Die Verwirklichung dieser Aufgabe geschieht in unterschiedlicher Weise, durch Geselligkeit, im Miteinander, durch Aktionen, durch gesellschaftliches Engagement, aber in besonderer Weise auch durch organisierte Bildung, die auf die Fragen und Bedürfnisse der Mitglieder und sonstiger Interessierter Antwort gibt.

Einige unserer Maßnahmen im Überblick:

Seminarwochenenden, Exkursionen, kleinere und größere Events in unserem Stadtviertel,  regelmäßige Bildungsabende bei unseren wöchentlichen Donnerstagstreffen, Einsätze zur Förderung religiöser Kompetenz, Aktionen zur Brauchtumspflege und Vorstandsarbeitsstränge zusätzlich zu den monatlichen Vorstandssitzungen.

Unser aktuelle Bildungsprogramm finden Sie hier.